Menü
Anmelden
Nachrichten Der Norden Hundert-Einwohner-Dorf soll Tausend Flüchtlinge aufnehmen

Hundert-Einwohner-Dorf soll Tausend Flüchtlinge aufnehmen

In dem 100-Seelen-Dorf Sumte sollen in einem Verwaltungsgebäudekomplex etwa 1000 Flüchtlinge untergebracht werden. Im Bild: Der stellv. Bürgermeister Christian Fabel. Quelle: Michael Wallmueller
Anwohner Christian Schreiber: "Man geht da mit gemischten Gefühlen ran." Quelle: Michael Wallmueller
100 Menschen, kein Bäcker, der Bus fährt einmal pro Woche: Dennoch soll Sumte jetzt 1000 Flüchtlinge aufnehmen. Die Bürger fragen sich: Wie soll das funktionieren? Quelle: Michael Wallmueller
 Die Infrastruktur des Landeskreises wird vermutlich nicht ausreichen, befürchten viele. Quelle: Michael Wallmueller
100 Menschen, kein Bäcker, der Bus fährt einmal pro Woche: Dennoch soll Sumte jetzt 1000 Flüchtlinge aufnehmen. Die Bürger fragen sich: Wie soll das funktionieren? Quelle: Michael Wallmueller

20 Bilder - Earth Hour 2017

Sportbuzzer

19 Bilder - TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel

Sportbuzzer

100 Bilder - Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Sportbuzzer

7 Bilder - Waspo verliert gegen Jug Dubrovnik

Sportbuzzer

35 Bilder - "Recken" gegen Göppingen

Sportbuzzer

7 Bilder - Eishockey: Scorpions gegen Halle

Sportbuzzer

43 Bilder - Bekannte Gesichter beim 96-Benefizspiel

Sportbuzzer

15 Bilder - Einzelkritik: 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

36 Bilder - Hannover 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

19 Bilder - Hannover 96 trainiert am 5. Januar

Sportbuzzer

19 Bilder - 96 gegen Sandhausen

Anzeige