Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Hameln: Die Polizei sucht die 14-jährige Batul Zaid
Nachrichten Der Norden Hameln: Die Polizei sucht die 14-jährige Batul Zaid
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:59 01.08.2018
Die Polizei Hameln/Pyrmont sucht die 14-jährige Batul Zaid, die am 9. Juni zuletzt gesehen wurde. Quelle: Polizei Hameln/Pyrmont
Hameln/Brandenburg

Die Polizei Hameln/Pyrmont sucht nach der 14-jährigen Batul Zaid. Die 14-Jährige ist bei ihrer Mutter im Kreis Oberspreewald-Lausitz in Brandenburg aufgewachsen. Vor ihrem Verschwinden war sie aber bei ihrer erwachsenen Schwester in Hameln zu Besuch, in deren Wohnung sie auch anschließend leben wollte.

Zuletzt wurde Batul am 9. Juni gesehen. In Hameln hielt sie sich gern im Bürgergarten auf. Mittlerweile könnte sie sich aber auch wieder in Berlin oder Brandenburg aufhalten.

Die 14-Jährige spricht akzentfreies Deutsch. Sie könnte Rastazöpfe tragen, möglicherweise auch zusammengebunden.

Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise, wo Batul sich aufhält oder wo sie in der Zwischenzeit gesehen wurde.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (05151) 933-222 entgegen.

Von RND/sbü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundesweit war Dienstag der heißeste Tag des Jahres. In Niedersachsen hielt Wolfsburg den Rekord. Laut Deutschem Wetterdienst bleibt es auch in den nächsten Tagen heiß.

31.07.2018

Das Futter für Rinder und Pferde wird knapp. Verbraucher müssen mit Preisanstiegen etwa bei Gemüse rechnen. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Folgen der Dürre.

03.08.2018

Schwerer Unfall in Braunschweig: Ein Bagger hat sich am Dienstag in einen vorbeifahrenden Linienbus gedreht. Bei dem Zusammenstoß wurden Insassen und der Baggerfahrer verletzt.

31.07.2018