Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Mann setzt sich mit Gasbrenner in Brand
Nachrichten Der Norden Mann setzt sich mit Gasbrenner in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 08.07.2018
Bei sommerlichen Temperaturen nicht zu empfehlen: Ein Mann wollte mit einem Gasbrenner Unkraut vernichten, als sich das Feuer wegen des trockenen Bodens schnell auf die angrenzende Rasenfläche ausbreitete. Das Feuer erfasste den 68-Jährigen, der Mann stand in Flammen. Quelle: picture-alliance / dpa/dpaweb
Hademstorf

Ein 68-Jähriger hat bei Gartenarbeiten in Hademstorf (Heidekreis) lebensgefährliche Brandverletzungen erlitten. Der Mann wollte mit einem Gasbrenner Unkraut vernichten, als sich das Feuer wegen des trockenen Bodens schnell auf die angrenzende Rasenfläche ausbreitete. Das Feuer erfasste den 68-Jährigen, der Mann stand in Flammen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Ein Nachbar bemerkte die Notlage und eilte zur Hilfe: Mit einem Wassereimer und einer Gießkanne konnte er den brennenden Mann löschen. Dieser wurde lebensgefährlich verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in die Medizinische Hochschule in Hannover geflogen werden. Der Nachbar blieb unverletzt.

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit warnen Feuerwehren vielerorts vor hoher Brandgefahr und erinnern an wichtige Brandschutzregeln.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Busunfall am Sonnabendvormittag in Wolfsburg sind drei Personen verletzt worden, darunter zwei Kinder. Der Busfahrer musste eine Notbremsung einleiten, nachdem sich plötzlich eine Tür aus einem geparkten Auto öffnete.

08.07.2018

Unschönes Erlebnis für eine junge Frau aus dem Emsland: Am Sonnabend hat sich ein Exhibitionist mehrmals vor der 26-Jährigen gezeigt, er trug nur einen Helm und Schuhe. Jetzt sucht die Polizei den Mann.

08.07.2018

Rund einen Monat vor Beginn des neuen Schuljahres sind noch immer viele Lehrerstellen in Niedersachsen unbesetzt. Für Lehrkräfte ist dadurch nicht sicher, an welcher Schule sie ab August eingesetzt werden.

08.07.2018