Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Lkw-Stütze
Nachrichten Der Norden Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Lkw-Stütze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:04 29.09.2018
Der Motorradfahrer ist bei dem Unfall ums Leben gekommen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Bakum

 Ein Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag in Bakum (Landkreis Vechta) bei einem Unfall mit einem Lkw mit Kranaufbau ums Leben gekommen. Aus dem fahrenden Lastwagen sei eine Lkw-Stütze aus noch unbekanntem Grund seitlich ausgefahren und habe in den Gegenverkehr hineingeragt, teilte die Polizei mit. Der 56-jährige Motorradfahrer aus Schortens prallte gegen Stütze und wurde dabei tödlich verletzt.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schon vier Wochen ist es her, dass der Flächenbrand auf einem Bundeswehrgelände in Meppen im Emsland ausgebrochen ist. Seitdem helfen zahlreiche Feuerwehrleute den Brand zu löschen – anscheinend mit Erfolg.

29.09.2018
Der Norden Weltmeisterschaft im Phaeno - Wer wird Weltmeister im Kopfrechnen?

Sie haben ein enormes Gedächtnis und sind superschnell. An diesem Wochenende treten 40 Kandidaten zur Kopfrechnen-WM im Wissenschaftsmuseum Phaeno in Wolfsburg an.

29.09.2018

Auf der B 214 im Kreis Osnabrück ist ein Motorradfahrer mit einem Reh zusammengeprallt und in einen Graben gestürzt. Er wurde dabei schwer verletzt.

29.09.2018