Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Razzia in Moschee
Mit 400 Einsatzkräften hat die Polizei am Mittwoch die Räume einer Moschee in Hildesheim sowie die Wohnungen von acht Vorstandsmitgliedern des Vereins "Deutschsprachiger Islamkreis Hildesheim" durchsucht.

Monatelang hat die niedersächsische Polizei einen Schlag gegen mutmaßliche Salafisten vorbereitet, die Menschen radikalisiert und zur Terror-Miliz IS geschickt haben sollen. Dann musste alles ganz schnell gehen, weil die Verdächtigen möglicherweise vorgewarnt waren.

mehr
Ehepaar auf Weltreise

Die Polizei hat eine Fußgängerin auf dem Seitenstreifen der A1 aufgegriffen: Die Frau aus China war mehrere Kilometer in Richtung Hamburg gelaufen - weil ihr Mann sie auf einem Autobahnparkplatz vergessen hatte. Die Beamten konnten das Paar wieder zusammenbringen.

mehr
10.000 Mitglieder

 Ohne große Nachwuchssorgen steht die Landjugend in Niedersachsen da. In rund 250 Ortsgruppen und über 50 Kreisverbänden hat die Jugendorganisation rund 10 000 Mitglieder, wie der Landesbauernverband am Donnerstag mitteilte.

mehr
Nach Evakuierung von "Weserpark"
Foto: Polizisten in Bremen

"Ich sprenge Euch in die Luft": In Bremen ist ein Mann mit diesen Worten aus der Psychiatrie geflüchtet. Die Polizei nimmt die Drohung ernst: Der 19-Jährge wird gesucht, ein Einkaufszentrum evakuiert. In der Nacht wird der Mann am Hauptbahnhof festgenommen. Inzwischen ist der Mann wieder auf freiem Fuß.

mehr
Moschee und Wohnungen durchsucht
Mit 400 Einsatzkräften hat die Polizei am Mittwoch die Räume einer Moschee in Hildesheim sowie die Wohnungen von acht Vorstandsmitgliedern des Vereins "Deutschsprachiger Islamkreis Hildesheim" durchsucht.

Mit 400 Einsatzkräften hat die Polizei am Mittwoch die Räume einer Moschee in Hildesheim sowie die Wohnungen von acht Vorstandsmitgliedern des Vereins "Deutschsprachiger Islamkreis Hildesheim" durchsucht. Der Verein steht im Visier der Ermittler, weil er sich zu einem Salafismus-Hotspot in Niedersachsen und auch bundesweit entwickelt haben soll.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gebäude evakuiert

Wegen einer Bombendrohung ist am Mittwochnachmittag ein Supermarkt in der Bremer Neustadt geräumt worden. Wie eine Sprecherin der Polizei auf HAZ-Anfrage mitteilte, wurde das Gebäude an der Oster- und Westerstraße evakuiert und weiträumig abgesperrt. Gefunden wurde nichts.

mehr
Landgericht Lüneburg

Vier Juweliergeschäfte in Niedersachsen sollen die Angeklagten überfallen haben. Auch ein Getränkemarkt, eine Spielhalle und eine Bäckerei wurden beraubt. Mehr als 300 000 Euro soll die Beute wert gewesen sein. Die Opfer klagen über psychische Folgeschäden.

mehr
Stadtpark Bremen

Vier junge Männer sind bei einer Messerstecherei im Stadtpark Bremen am späten Dienstagabend schwer verletzt worden. In einer Gruppe von sieben Männern zwischen 19 und 23 Jahren war es zum Streit gekommen, bei dem einer das Messer zückte. Die Polizei ermittelt, ob es sich um einen Streit unter Pokémon-Spielern handelte.

mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Salafismus-Großrazzia in Hildesheim

Die Polizei Niedersachsen hat am Mittwoch die DIK-Moschee "Deutschsprachiger Islamkreis Hildesheim" durchsucht.