11°/ 7° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Duz-Dörfer im hohen Norden
Foto: Alle duzen sich in Rodenäs. „Solange ich mich erinnern kann, ist es nicht anders gewesen“, sagt Bürgermeister Jörg Nissen.

Du oder Sie? In Rodenäs in Nordfriesland ist das keine Frage, hier sagen alle Du zueinander. Das hat seine Vorteile, findet der Bürgermeister. Für einen Wissenschaftler ist es kein Wunder, dass das „Du“ gerade an der Grenze zu Dänemark verbreitet ist.

mehr
Präventionsprojekt in Niedersachsen
Foto: Die salafistische Szene in Deutschland wächst. Immer mehr Koran-Exemplare werden in den Städten verteilt. Das Land Niedersachsen will dagegen vorgehen.

Um das Abdriften junger Menschen in den Salafismus zu stoppen, hat NRW ein erfolgreiches Präventionsprojekt gestartet. Niedersachsen will das Konzept der Beratungsstellen kopieren. Aber können Sozialarbeiter potenzielle Gotteskrieger stoppen?

mehr
Radfahrer gibt Geld zurück
Foto: 3000 Euro hat ein unbekannter Radfahrer auf der Straße gefunden  - und zurückgegeben.

Ein ehrlicher Radfahrer hat eine vergessliche Geschäftsfrau im Kreis Wolfenbüttel glücklich gemacht. Eine Tasche mit 3000 Euro hatte die Frau auf ihrem Autodach abgestellt und war losgefahren. Der Radfahrer findet die Tasche später auf Straße - und gibt sie zurück.

mehr
Wegen Mängel an den Unis
Foto: Weil die Universitäten unzureichend ausgestattet sind, sollen die Studienbeiträge wieder eingeführt werden - das fordert Horst Hippler, Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

Kaum sind die Studiengebühren auch in Niedersachsen verschwunden, wird über ihr Comeback nachgedacht.  Unterstützung findet der Vorschlag vom Präsidenten der Hochschulrektorenkonferenz auch an der Leibniz Universität Hannover.

mehr
Museum paläon
„Wir haben ihn Hamlet getauft“: Petra Ließmann (l.) vom Paläon führt Besucher aus Hannover und Braunschweig durch das Forschungs- und Erlebniszentrum - und zeigt einen Homo heidelbergensis.

Auch die Urgeschichte kann begeistern – mehr als 100.000 Menschen haben bislang das Museum paläon in Schöningen besucht. Die Ausstellung zeigt unter dem Motto „Entdecke den UrMensch in dir“ eine Mischung aus Forschungsergebnissen und Erlebniskultur.

mehr
Graffiti-Künstler

Er war einer der bekanntesten und umstrittensten Graffiti-Künstler. Nun wird Alt-Sprayer „OZ“ nach seinem tödlichen Unfall in Hamburg beigesetzt. Mehr als 500 Gäste werden zur Trauerfeier erwartet.

mehr
Frauen aus Bulgarien verschleppt

Wie viele junge Frauen aus Osteuropa in Deutschland unter Zwang als Prostituierte arbeiten, ist nicht bekannt. Ein Prozess in Hannover gibt Einblick in das Dunkelfeld Menschenhandel.

mehr
Atomkraftwerk Würgassen
„Wie Rückbau geht, das wissen wir“: Das Atomkraftwerk Würgassen war der erste kommerziell genutzte Meiler. Sein Abbruch gilt als Pioniertat.

Das erste kommerziell genutzte Atomkraftwerk ist in 17 Jahren mit großer Akribie entkernt worden – Würgassen an der Oberweser. Nun ist das Kraftwerk komplett abgebaut. Mehr als eine Milliarde Euro hat das Projekt e.on gekostet.

mehr
Anzeige
So schön ist der Norden

Der Norden Deutschlands bietet so manche Idyll: zwischen Elbe und Weser, Ostsee und Nordsee gibt es eine Vielzahl von schönen Ecken zu entdecken.

Niedersachsen in Zahlen

  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Hätten Sie die Promis erkannt?

Teil 1: Wie gut kennen Sie sich mit Niedersachsens Promis aus? Raten Sie doch einfach mit.