Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
1000 Niedersachsen warten auf Organspende

Statistik der Techniker Krankenkasse 1000 Niedersachsen warten auf Organspende

Fast 1000 Niedersachsen warten derzeit auf eine Organspende, rund 50 mehr als zu Beginn des vergangenen Jahres. 827 von ihnen benötigten eine neue Niere, teilte die Techniker Krankenkasse unter Berufung auf die aktuelle Statistik der Stiftung Eurotransplant am Freitag mit. 

Voriger Artikel
Waldarbeiter von Ast erschlagen
Nächster Artikel
Viele Flüchtlingskinder ohne Unterricht

Im vergangenen Jahr wurden nur 545 Organe in Niedersachsen transplantiert.

Quelle: Soeren Stache/dpa

Unter den Wartenden für Organe befinden sich auch 14 Kinder unter 18 Jahren. Die Zahl der Organtransplantationen ist unterdessen rückläufig. Wurden 2014 noch 624 Organe verpflanzt, waren es im vergangenen Jahr in Niedersachsen nur noch 545.

Ein konkreter Grund, wie etwa eine zwischenzeitlich geringere Bereitschaft zur Organspende, lässt sich dafür nicht festmachen, so die Krankenkasse. Sie rief erneut zum Ausfüllen eines Spenderausweises aus, bei dem neben einem "Ja" oder "Nein" auch der Ausschluss bestimmter Organe vermerkt werden könne.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Prozessauftakt gegen Islamisten

Vor dem Landgericht Braunschweig hat am Mittwoch der Prozess gegen Sascha L. begonnen, dem die Vorbereitung einer staatsgefährdenden Gewalttat vorgeworfen wird.