Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
15,5 Millionen Euro Entschädigung für Vogelgrippe

Landwirtschaftsministerium 15,5 Millionen Euro Entschädigung für Vogelgrippe

Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) hat die Entschädigungssumme für die Vogelgrippe benannt: 15,5 Millionen Euro kosten die Folgen des aktuellen Ausbruchs. Die Hälfte dieser Summe werde mit Landesmitteln abgedeckt.

Voriger Artikel
Polizei nimmt mutmaßlichen Serientäter fest
Nächster Artikel
Ärztekammer startet Schwimmkurse für Migranten

Während andere Bundesländer bei der Vogelgrippe Entwarnung geben, gilt die Stallpflicht in Teilen Niedersachsens weiter.

Quelle: dpa

Hannover. Die Entschädigungssumme für die Folgen des aktuellen Ausbruchs der Vogelgrippe liegt in Niedersachsen derzeit bei 15,5 Millionen Euro. Das sagte Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) am Freitag im Landtag. Die Hälfte dieser Summe werde mit Landesmitteln abgedeckt. Die andere Hälfte stamme aus der Tierseuchenkasse, in die die Geflügelhalter Beiträge einzahlen. 

Während andere Bundesländer bei der Vogelgrippe Entwarnung geben, gilt die Stallpflicht in Teilen Niedersachsens weiter. Am Donnerstag hatte es in Garrel im Landkreis Cloppenburg einen erneuten Verdachtsfall gegeben. 9500 Puten sollten getötet werden.

dpa 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.