Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Polizei nimmt 15-Jährigen gleich zweimal fest
Nachrichten Der Norden Polizei nimmt 15-Jährigen gleich zweimal fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 17.08.2014
Die Polizei hat einen 15-Jährigen in Bremen innerhalb weniger Stunden zweimal festgenommen. Quelle: dpa
Anzeige
Bremen

Wenige Stunden zuvor waren der 15-Jährige und ein gleichaltriger Komplize nach einem versuchten Diebstahl an einer Straßenbahnhaltestelle von der Polizei aufgegriffen worden. Beide wurden jedoch kurz darauf wieder freigelassen. Nach der zweiten Festnahme wurden der Teenager und sein Begleiter dem Jugendnotdienst übergeben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn ein Baum in die Oberleitung einer Bahnstrecke stürzt und die Gleise blockiert, sind alle genervt. Fahrgäste kommen zu spät, die Bahn verliert Geld, jede Verspätung nagt am Image.

17.08.2014

Mit mehr als zwei Promille Alkohol im Blut ist eine Frau in Uslar (Landkreis Northeim) zur Polizei gefahren, um dort Anzeige zu erstatten. Ihren Führerschein ist sie nun los, teilte ein Polizeisprecher am Sonntag mit.

17.08.2014
Der Norden Strecke zwischen Magdeburg und Braunschweig - Verspätungen im Zugverkehr

Ein defektes Stromkabel hat am Samstag auf der Bahnstrecke Magdeburg-Braunschweig für stundenlange Behinderungen gesorgt. Der Fernverkehr rollte während der Störung zwar noch auf der Strecke, allerdings mussten die Züge langsamer fahren.

16.08.2014
Anzeige