Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
200 Ferkel bei Brand in Stall getötet

Kreis Nienburg 200 Ferkel bei Brand in Stall getötet

Rund 200 Ferkel sind beim Brand eines Schweinestalls in Bohnhorst (Kreis Nienburg) verendet. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war das Feuer am Mittwochabend aus bisher unbekannter Ursache auf einem landwirtschaftlichen Anwesen ausgebrochen.

Voriger Artikel
Cuxhaven ist gerettet – vorerst
Nächster Artikel
Frau stirbt bei Arbeitsunfall
Quelle: Symbolbild

Bohnhorst. Der Stall brannte bis auf die Grundmauern nieder. Die Tiere waren nicht mehr zu retten. Die Feuerwehr konnte aber ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus verhindern. Der Sachschaden beträgt rund 350.000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Prozessauftakt gegen Islamisten

Vor dem Landgericht Braunschweig hat am Mittwoch der Prozess gegen Sascha L. begonnen, dem die Vorbereitung einer staatsgefährdenden Gewalttat vorgeworfen wird.