Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Colaflasche rettet Pizzaboten nach Unfall
Nachrichten Der Norden Colaflasche rettet Pizzaboten nach Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 21.05.2016
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Holdorf

Der nach dem Zusammenstoß am Freitagabend vorbeikommende 26-Jähriger sei wegen der auf der Fahrbahn liegenden Flasche und einem Sandhaufen stutzig geworden und habe gestoppt, teilte die Polizei am Sonnabend mit. Er entdeckte den 21-Jährigen, der mit seinem Lieferauto von der Straße abgekommen war, im Graben und alarmierte die Polizei. Der schwerverletzte 21-Jährige kam in eine Klinik.

lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Göttinger Religionswissenschaftlerin Nina Käsehage erforscht die islamistische Szene. Für ihre Studien führte die 37-Jährige 175 Interviews mit Salafisten in ganz Europa, 105 davon in Deutschland – und musste dabei auch gefährliche Situationen durchstehen.

24.05.2016

Spinnen finden sich häufiger in Obstkisten, doch nicht immer führt das zur Evakuierung eines ganzen Supermarkts. In Harpstedt hat ein hochgiftiges Exemplar am Freitagabend kurzzeitig für großen Schrecken gesorgt: Das exotische Krabbeltier wurde in einer Bananenkiste gefunden, woraufhin der gesamte Einkaufsmarkt geräumt werden musste.

21.05.2016

Im Fall des Todes-Hauses von Höxter überprüfen die Ermittler die Aussage der Verdächtigen Angelika W.. Dazu werden am Montag Straßenränder mit Leichenspürhunden abgesucht. W. hatte angegeben, die Überreste der getöteten Annika F. aus Niedersachsen verbrannt und auf der nahegelegenen Straße verstreut zu haben.

20.05.2016
Anzeige