Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden 25-Jähriger wählt Notruf und schlägt Polizisten
Nachrichten Der Norden 25-Jähriger wählt Notruf und schlägt Polizisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 05.06.2017
In der Nacht zum Sonntag hat ein junger Mann in Wolfsburg einem Polizisten mit der Faust ins Gesicht geschlagen und die Nase gebrochen. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Anzeige
Wolfsburg

Wie ein Polizeisprecher am Montag sagte, stand der 25-Jährige unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Zuerst hatte die "Braunschweiger Zeitung" darüber berichtet. Um kurz nach vier Uhr morgens ging bei der Wolfsburger Polizei ein Notruf ein. Auf der Reislinger Straße wolle sich ein Mann ans Steuer setzen, der Drogen genommen hat. Zwei Beamte machten sich auf den Weg. Als sie eintrafen, erwartete sie jedoch bloß der Anrufer - und schlug einem der Polizisten ansatzlos mit der Faust ins Gesicht. Der 35-Jährige ging mit gebrochener Nase zu Boden.

Anschließend zertrümmerte der Angreifer ebenfalls mit der Faust noch die Frontscheibe des Streifenwagens. Der Kollege des verletzten Polizisten rief umgehend Verstärkung, doch der aggressive Mann ließ sich auch von insgesamt acht Beamten kaum bändigen. Er musste von einem hinzugerufenen Notarzt ruhig gestellt werden. Der Angreifer wurde wie sein Opfer zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Warum genau er den Polizisten angriff, wird noch ermittelt.

dpa

Die Polizei hat eine Großfahndung veranlasst: Im kleinen Ort Sassenberg zwischen Osnabrück und Münster direkt an der Grenze zu Niedersachsen sind bei einem Gewaltverbrechen sechs Menschen schwer verletzt worden. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.

05.06.2017

Bei zwei Bränden in Niedersachsen sind zwei Frauen ums Leben gekommen: Eine noch unbekannte Frau starb in der Nacht zum Pfingstmontag in Königslutter. Bereits am Sonntagabend konnte eine Frau bei einem Dachstuhlbrand in Rastede (Landkreis Oldenburg) nur tot geborgen werden.

05.06.2017

China, Saudi Arabien, Vereinigte Arabische Emirate - Holz aus Niedersachsen wird in viele Länder geliefert. Zugleich wird auch reichlich importiert.

05.06.2017
Anzeige