Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
26-Jähriger verbrennt in seinem Auto

Unfall im Kreis Northeim 26-Jähriger verbrennt in seinem Auto

Ein 26 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 241 bei Katlenburg-Lindau (Landkreis Northeim) ums Leben gekommen. Der Mann verbrannte in seinem Fahrzeug, nachdem er gegen einen Baum gefahren war.

Voriger Artikel
Zug rast in Auto - keine Verletzten
Nächster Artikel
Tierschutzpartei zeigt Minister Wenzel an

Symbolbild

Quelle: dpa

Katlenburg-Lindau. Der Mann sei am Samstagmorgen gegen 4 Uhr mit seinem Wagen aus zunächst ungeklärter Ursache nach links von der Straße abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Er prallte dann frontal gegen einen Baum. Das Auto habe daraufhin sofort Feuer gefangen und sei vollständig ausgebrannt. Die Feuerwehr konnte den 26-Jährigen nur noch tot aus dem Auto bergen. Die Bundesstraße musste wegen des Unfalls für rund zweieinhalb Stunden voll gesperrt werden.

dpa/frs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.