Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
28-Jähriger tötet Vater im Streit

Oldenburg 28-Jähriger tötet Vater im Streit

Bei einem Familienstreit unter Alkoholeinfluss ist ein 59 Jahre alter Mann in Oldenburg ums Leben gekommen. Wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte, hatte der 28 Jahre alte Sohn bereits am Samstagabend bei einem Besuch seinen Vater massiv attackiert und schwer verletzt.

Voriger Artikel
Wie aus einem Hof eine Aktiengesellschaft wird
Nächster Artikel
So schön ist die Erntezeit in Niedersachsen
Quelle: Symbolbild/dpa

Oldenburg. Nach der Tat verließ der 28-Jährige die Wohnung. Erst am Sonntagmittag rief der 28-Jährige den Notarzt, der nur noch den Tod des alleinlebenden Vaters feststellen konnte.

Der tatverdächtige Sohn wurde festgenommen. Er habe die Tat zugegeben, sagte Staatsanwalt Torben Tölle. Grund sollen Streitigkeiten nach dem gemeinsamen Konsum von Alkohol gewesen sein. Inzwischen wurde Haftbefehl wegen Totschlags erlassen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Dammer Narren feiern jetzt schon Rosenmontag

In Damme haben die Karnevalisten schon eine Woche eher als die Rheinländer Rosenmontag gefeiert. Am zweiten Tag des großen Karnevalumzuges sind wieder zahlreiche Dammer mit bunten Kostümen und kreativ geschmückten Festwagen durch den niedersächsischen Ort gezogen.