Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden 46-Jährige ersticht Ehemann und legt Feuer
Nachrichten Der Norden 46-Jährige ersticht Ehemann und legt Feuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 14.10.2016
In Oldendorf erstach eine Frau ihren Ehemann und legte dann Feuer im Haus. Quelle: Archiv/Symbolbild
Anzeige
Oldendorf

Beim Eintreffen der Rettungskräfte qualmte es aus dem Haus. Ein offenes Feuer entdeckte die Feuerwehr nicht mehr. Den 49-Jährigen fanden die Beamten tot im Schlafzimmer. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Die mit im Haus lebende 18-jährige Tochter war zum Zeitpunkt der Tat nicht anwesend. Die Ehefrau wurde in Gewahrsam genommen. Zum Motiv und den genauen Umständen der Tat konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

dpa

Der Norden Festnahme in Bremerhaven - Familienvater tötet seine Ehefrau

Nach einem Streit hat ein 36-jähriger Familienvater seine Ehefrau in der gemeinsamen Wohnung erstochen. Ob die Kinder sich zum Tatzeitpunkt in der Wohnung aufhielten und welche Waffe der 36-Jährige nutzte, ist bisher unklar. 

14.10.2016
Der Norden Bund-Länder-Finanzen - Mehr Geld für Niedersachsen

14 Stunden lang haben die Länder mit der Bundesregierung um eine Neuordnung der Bund-Länder-Finanzen verhandelt. Am Ende haben sie sich weitgehend durchgesetzt: Der Bund gibt 9,5 Milliarden Euro mehr, Niedersachsen kann ab dem Jahr 2020 auf rund 600 Millionen Euro hoffen.

17.10.2016

Bei einem Autobahnunfall ist ein Lkw-Fahrer am Freitagmorgen schwer verletzt worden. Er war mit seinem Lastwagen von der Fahrbahn der A27 bei Bremerhaven abgekommen und eine zehn Meter tiefe Böschung hinabgestürzt. Rettungskräfte brauchten rund zwei Stunden, um den Mann aus dem Fahrzeug zu befreien.

14.10.2016
Anzeige