Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
46-Jährige ersticht Ehemann und legt Feuer

Oldendorf 46-Jährige ersticht Ehemann und legt Feuer

Eine 46-Jährige hat in Oldendorf im Landkreis Stade ihren Ehemann mit einem Messer so schwer verletzt, dass er kurze Zeit danach starb. Der 49 Jahre alte Mann habe am Freitag noch die Polizei alarmiert und erklärt, seine Frau habe ihn erheblich verletzt und lege jetzt Feuer im Haus, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Familienvater tötet seine Ehefrau
Nächster Artikel
3000 Soldaten ziehen ins Gefecht

In Oldendorf erstach eine Frau ihren Ehemann und legte dann Feuer im Haus.

Quelle: Archiv/Symbolbild

Oldendorf. Beim Eintreffen der Rettungskräfte qualmte es aus dem Haus. Ein offenes Feuer entdeckte die Feuerwehr nicht mehr. Den 49-Jährigen fanden die Beamten tot im Schlafzimmer. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Die mit im Haus lebende 18-jährige Tochter war zum Zeitpunkt der Tat nicht anwesend. Die Ehefrau wurde in Gewahrsam genommen. Zum Motiv und den genauen Umständen der Tat konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Meterhohe Schneeberge auf dem Brocken

Wer diese Schneebilder sieht, der denkt an den Polarkreis oder die Alpen. Doch die Fotos von meterhohen Schneebergen stammen vom Brocken.