Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
51.000 Rentner auf Grundsicherung angewiesen

In Niedersachsen 51.000 Rentner auf Grundsicherung angewiesen

Etwa 51.000 Rentner in Niedersachsen beziehen Grundsicherung. Ende 2014 bekamen zudem mehr als 54.000 Einwohner unter 65 Jahren wegen einer Erwerbsminderung finanzielle Unterstützung zu ihren Einkommen. Das geht aus einer Erhebung des Landeamtes für Statistik (LSN) in Hannover hervor.

Voriger Artikel
Windräder vertreiben Urlauber
Nächster Artikel
Lüneburger Heide wirbt für Selfies

51.000 Rentner sind in Niedersachsen auf die Grundsicherung angewiesen.

Quelle: Archiv

Hannover. Nach dem Sozialgesetzbuch bekommen Menschen im Alter und bei Erwerbsminderung Grundsicherung, wenn sie ihren Lebensunterhalt nicht selbst bestreiten können. Die Höhe berechnet sich individuell.

Die in Relation meisten Bezieher von Grundsicherung in Niedersachsen gibt es in der Landeshauptstadt Hannover (237 je 10.000 Einwohner), in Wilhelmshaven (222), Osnabrück (209) und Delmenhorst (201). Am niedrigsten ist die Quote im Landkreis Vechta (82 je 10.000 Einwohner).

lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Traktor schlitzt Autodach auf

Mit großem Glück hat ein 19-jähriger Autofahrer einen schweren Unfall im Landkreis Rotenburg in seinem völlig demolierten Wagen überlebt.