Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden 57-Jährige stirbt bei Unfall auf der B442
Nachrichten Der Norden 57-Jährige stirbt bei Unfall auf der B442
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 02.01.2015
Die Rettungskräfte aus Bad Münder und Schaumburg können nur noch den Tod der 57-Jährigen feststellen. Quelle: Rathmann
Anzeige
Eimbeckhausen

Die Frau war mit ihrem Mercedes A-Klasse von Messenkamp in Richtung Eimbeckhausen unterwegs. „Mehrere Zeugen berichten, dass das Fahrzeug in Schlangenlinien fuhr", erklärt Polizeikommissar Achim Rust. In einer leichten Linkskurve geriet das Auto auf den Seitenstreifen, rutschte dann an der Leitplanke entlang und kam schließlich zum Stillstand.

Ersthelfern gelang es nicht, die leblose Frau, die allein im Fahrzeug saß, zu reanimieren, auch die aus Bad Münder herbeigerufene Notärztin konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Die Polizei leitete während des Rettungs- und Bergungseinsatzes den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei.

jhr

Einen gehörigen Schrecken hat ein Hamelner bekommen, als er nur mal eben etwas aus dem Keller holen wollten. Beim Griff in eine Plastiktüte entdeckte er eine Schlange.

02.01.2015
Der Norden Mit Wagen der Straßenmeisterei - Rollerfahrer stirbt bei Kollision

Tödlicher Unfall: Bei einem Zusammenstoß mit einem stehenden Baufahrzeug der Straßenmeisterei ist ein 75 Jahre alter Rollerfahrer in Halle (Grafschaft Bentheim) ums Leben gekommen.

02.01.2015

In der Silvesternacht hat ein 34-Jähriger einen 24-Jährigen in Lauenau mit einem Küchenmesser angegriffen. Die Polizei führt den Angriff auf Alkoholkonsum zurück und geht davon aus, dass die beiden Männer eigentlich befreundet sind.

02.01.2015
Anzeige