Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden 63-Jährige bei Trinkgelage in Bremen getötet
Nachrichten Der Norden 63-Jährige bei Trinkgelage in Bremen getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 28.08.2016
Eine Seniorin und ein 56 Jahre alter Mann haben bei einem Trinkgelage eine 63-Jährige getötet. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Bremen

Gegen die Seniorin und den 56-Jährigen werde wegen Totschlags ermittelt, sie seien in Polizeigewahrsam. Die drei waren den Angaben zufolge am Sonnabend gemeinsam in einer Wohnung in Bremen gewesen und hatten reichlich Alkohol getrunken. Die Verdächtigen sollen der 63-Jährigen schwere Kopfverletzungen zugefügt haben. Rettungskräfte konnten nur noch den Tod der Frau feststellen.

lni

Beim Zusammenstoß zweier Sportboote auf einem Gewässer in Niedersachsen sind am Sonnabend eine 24-jährige Frau und ein 27 Jahre alter Mann gestorben. Die Unfallursache ist weiter unklar. Die Ermittler rätseln, ob fehlende Bootsbeleuchtung oder Alkohol den Zusammenstoß verursacht haben könnten.

28.08.2016

Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 1 nahe Neuenkirchen-Vörden (Landkreis Vechta) sind zehn Menschen verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, waren vier Fahrzeuge in den Unfall am späten Samstagabend verwickelt. 

28.08.2016

Ein 80 Jahre alter Mann ist am Sonnabend im Hämelsee im Landkreis Nienburg ertrunken. Wie die Polizei mitteilte, hatten andere Gäste am See bemerkt, dass der Mann unterging.

27.08.2016
Anzeige