Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden 77 Eisenbahnbrücken zu kaputt zum Reparieren
Nachrichten Der Norden 77 Eisenbahnbrücken zu kaputt zum Reparieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:44 08.05.2017
Die 2015 bei einer Kollision beschädigte Friesenbrücke bei Weener. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Demnach sind 77 Eisenbahnbrücken in Niedersachsen in einem so schlechten Zustand, dass sie neugebaut werden müssten. Insgesamt gibt es im Land 2141 Eisenbahnbrücken, im Schnitt sind sie 61 Jahre alt.

"So wie die Brücken jetzt bröckeln, kann das nicht lange gut gehen", sagte der Grünen-Abgeordnete Peter Meiwald. Seit 2014 seien zwanzig Brücken in Niedersachsen saniert oder neugebaut worden, 23 rutschten gleichzeitig in die schlechteste Zustandskategorie ab. Die Grünen fordern deshalb, mehr Geld in Infrastruktur zu investieren.

dpa

Der Norden Landkreis Oldenburg: Auto fährt gegen Baum - Autofahrer lebensgefährlich verletzt

Ein Autofahrer ist bei Winkelsett (Landkreis Oldenburg) gegen einen Baum gefahren und hat dabei lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Der 63-Jährige kam am Sonntagabend aus zunächst unbekannter Ursache von der Straße ab, wie die Polizei am Montag mitteilte. 

08.05.2017

Bei einer Explosion in einem Chemieraum eines niedersächsischen Gymnasiums sind eine Lehrerin und ihr Sohn leicht verletzt worden. "Die beiden waren am Sonntag vermutlich damit beschäftigt, Chemikalien aufzufüllen, als das Unglück passierte", sagte ein Polizeisprecher am Montagmorgen. 

08.05.2017

Bohrschlamm – die Altlast der Erdölindustrie könnte in Bothel im Kreis Rotenburg zu Krebs beigetragen haben. Jetzt will das Land Niedersachsen auch an anderen Stellen mögliche Zusammenhänge prüfen.

Gabriele Schulte 10.05.2017
Anzeige