Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
77-Jähriger stirbt nach Bootsunfall auf Salzgittersee

Salzgitter 77-Jähriger stirbt nach Bootsunfall auf Salzgittersee

Ein 77-jähriger Mann ist nach einem Bootsunfall auf dem Salzgittersee verstorben. Der Senior war beim Versuch, das Ruderboot zu bergen, kollabiert. Drei weitere Bootsinsassen konnten sich unverletzt ans Ufer retten.

Voriger Artikel
Zwei Reichbürgerinnen nach Säureangriff vor Gericht
Nächster Artikel
Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Salzgitter. Ein 77-Jähriger ist bei einem Bootsunfall auf dem Salzgittersee Erholungsgebiet im Stadtteil Lebenstedt ums Leben gekommen.

Der Mann saß in einem Ruderboot, das nach einem Zusammenstoß mit einem Ponton der Wasserskianlage kenterte, wie die Polizei am Montag mitteilte. Drei Bootsinsassen konnten sich bei dem Unfall am Sonntag unverletzt ans Ufer retten, eine 79-Jährige erlitt Unterkühlungen.

Der 77-Jährige kollabierte bei dem Versuch, das Ruderboot zu bergen und starb. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
„Reichsbürgerinnen“ vor Gericht

Attacke auf Polizei: Vor dem Amtsgericht Herzberg am Harz hat der Prozess gegen zwei mutmaßliche „Reichsbürgerinnen“ begonnen.