Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden 80-Jähriger von Auto erfasst und stirbt
Nachrichten Der Norden 80-Jähriger von Auto erfasst und stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:56 20.11.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Walsrode

Ein 80 Jahre alter Fußgänger ist bei einem Verkehrsunfall in Walsrode im Heidekreis gestorben. Der Mann habe am frühen Samstagabend bei Dunkelheit eine unbeleuchtete Straße überquert, teilte die Polizei am Sonntag mit. Dabei erfasste ihn der Wagen einer 19-Jährigen. Der 80-Jährige starb trotz der Rettungsversuche noch am Unfallort.

dpa

Bei einem Verkehrsunfall bei Ostrhauderfehn in Ostfriesland (Landkreis Leer) sind drei Menschen verletzt worden. Eine 62 Jahre alte Autofahrerin übersah am Samstag beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Auto, wie die Polizei am Samstagabend mitteilte.

20.11.2016

Eigentlich sollen Fußballspiele friedlich sein, doch es kommt immer wieder zu Ausschreitungen. Behörden erfassen deshalb die Daten möglicher Gewalttäter. Ob das rechtens ist, sollten nun im zweiten Anlauf die Richter in Lüneburg entscheiden.

19.11.2016

Bei mehreren Unfällen mit insgesamt zehn Fahrzeugen sind auf der Autobahn 7 in der Nähe von Holle im Landkreis Hildesheim neun Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Es entstand ein Sachschaden von rund 110.000 Euro, wie die Polizei am Sonnabend mitteilte.

19.11.2016
Anzeige