Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Frau gibt Gas und zerstört Waschanlage

84-Jährige Frau gibt Gas und zerstört Waschanlage

Eine 84-jährige Autofahrerin hat in Hollenstedt (Landkreis Harburg) eine Autowaschstraße zerstört. Sie rauschte mit Vollgas durch die Anlage und rammte danach noch zwei weitere Wagen, bis sie zum Stehen kam.

Voriger Artikel
Studentin vertraut Navi und landet im Graben
Nächster Artikel
Narren nennen US-Präsidenten "Trumpeltier"
Quelle: Symbolbild

Hollenstedt. Bei dem Unfall in Hollenstedt wurden große Teile der Waschstraße zerstört, der Schaden wird auf etwa 90.000 Euro geschätzt. An den drei Autos entstand zudem Totalschaden, wie die Polizei Harburg am Sonntag mitteilte. Ob die alte Dame am Samstag Gas und Bremse verwechselt habe, sei noch unklar, sagte ein Polizeisprecher in Harburg. Die Frau sei aber nahezu unverletzt geblieben - und nach dem Unfall mit ihrem Rollator zu Fuß nach Hause geschoben.

lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Ein Rundgang durch den Wollepark

Kein Strom, kein Wasser: Der Delmenhorster Wollepark ist für unbewohnbar erklärt worden. Ein Rundgang.