Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden 90-Jährige wegen Entführung festgenommen
Nachrichten Der Norden 90-Jährige wegen Entführung festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 25.04.2016
Anzeige
Leer/Aurich

Die Polizei hatte das Opfer bereits in der Nacht zum Donnerstag am Rande der Autobahn 31 gefunden. Der Mann soll von seinen Entführern freigelassen worden sein. Ob dabei Lösegeld floss, ist weiter unklar. Die "Ostfriesen-Zeitung" hatte dies berichtet. Offen war zunächst auch, wie die Beamten auf die beiden Festgenommenen gekommen waren. Ein mögliches Motiv für die Entführung könnten nach Angaben der Polizei "finanzielle Differenzen" mit einem ehemaligen Geschäftspartner sein.

lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Unbekannter hat im Harz eine trächtige Luchsin erschossen. Der Leiter des Nationalparks Harz, Andreas Pusch, spricht von einem "krassen Fall von Wilderei". Luchse sind streng geschützt.

25.04.2016

Bei einem Wohnhausbrand in Wellersen (Landkreis Northeim) sind am frühen Montagmorgen fünf Menschen verletzt worden, darunter eine Mutter und ihr Baby. Sie wurden nach Angaben der Polizei mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

25.04.2016
Der Norden 15 Verletzte auf Autobahn 23 - Massenkarambolage nach Hagelschauer

Autofahrer sind in Dithmarschen von einem starken Hagelschauer überrascht worden. Etwa 20 Fahrzeuge rasten ineinander. Mehrere Menschen mussten in Krankenhäusern behandelt werden.

24.04.2016
Anzeige