Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Stau nach Unfall mit zwei Lkw auf der A2
Nachrichten Der Norden Stau nach Unfall mit zwei Lkw auf der A2
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:27 16.05.2018
Ein Unfall mit zwei beteiligten Lkw behindert den Verkehr auf der A2 in Richtung Braunschweig. Quelle: dpa
Braunschweig

 Erneut behindert ein Lkw-Unfall den Verkehr auf der A2. Die Kollision ereignete sich am Mittwochmorgen zwischen den Abfahrten Peine-Ost und Braunschweig-Watenbüttel. Zwei Lkw sollen ersten Informationen zufolge beteiligt sein.

Der rechte Fahrstreifen der Strecke in Richtung Braunschweig musste gesperrt werden. Mehrere Kilometer Stau vor der Unfallstelle sind die Folge. 

Von ewo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als die Polizei eintraf, hing der 33-Jährige regungslos im Dachfenster seiner Wohnung in Bremerhaven fest. Nachbarn hatten den Betrunkenen zuvor beobachtet und die Beamten alarmiert.

16.05.2018

Seit 2003 sind sechs Wölfe in Niedersachsen illegal erschossen worden. Unterdessen nehmen die Forderungen nach einer Begrenzung der Wolfspopulation zu.

15.05.2018

Im Vergleich zu den anderen Bundesländern schneidet Niedersachsen gut ab. Die Quote der Todesfälle liegt bei 0,8 je 100.000 Einwohner. Die in Relation meisten Drogentoten gab es in Berlin.

15.05.2018