Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
A2 nach Lkw-Unfall wieder frei

Fahrer gestorben A2 nach Lkw-Unfall wieder frei

Bei einem Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der A2 am Kreuz Hannover-Ost ist am Montagmittag ein Lastwagenfahrer ums Leben gekommen. Die A2 war noch bis in die Nachtstunden gesperrt. Nach stundenlangen Aufräumarbeiten rollte der Verkehr erst wieder ab 2.30 Uhr.

Voriger Artikel
Anschlagsdrohung gegen Schulen in Braunschweig
Nächster Artikel
In Bremen gibt es in Bus und Bahn WLAN
Quelle: Dillenberg

Lehrte. Der Unfall ereignete sich gegen 12.20 Uhr. Ein Holztransporter war an einem Stauende auf einen 7,5-Tonner aufgefahren, der auf weitere stehende Fahrzeuge geschoben wurde. Dabei wurde der Kleinlaster nach links in die Mittelleitplanke geschleudert und kam dort zum Stehen. Im weiteren Verlauf prallte der Unfallverursacher mit seinem Fahrzeug auf den Auflieger eines Sattelzuges, der bereits vor dem Kleinlaster am Stauende stand. Durch die Wucht der Kollision wurde dieser auf zwei weitere davor stehende Sattelzüge geschoben. Das Führerhaus des verursachenden Lkw wurde komplett zerstört.

Sechs Personen wurden leicht verletzt. Für den 46-jährigen Fahrer des Holztransporters kam jede Hilfe zu spät: Er starb noch am Unfallort und musste von Rettungskräften aus dem Wrack geborgen werden. 

Durch den Unfall wurden mehrere Trümmerteile auf der Fahrbahn verteilt. Dadurch wurde ein Pkw auf der Gegenfahrbahn leicht beschädigt, die 26-jährige Fahrerin blieb unverletzt. 

Bei einem Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der A2 am Kreuz Hannover-Ost ist am Montag ein Lastwagenfahrer ums Leben gekommen. 

Zur Bildergalerie

Für die Bergungsarbeiten war  die A2 zwischen Lehrte und dem Kreuz Ost in Fahrtrichtung Hannover gesperrt. Ein am Unfall beteiligter Lastwagen stand quer auf der Fahrbahn, die Ladung mehrerer Lastwagen war auf der Autobahn verstreut. Sie musste zunächst umgeladen werden, bevor die Autobahn weiter geräumt werden konnte. 

Der Verkehr staute sich zeitweise etwa zwölf Kilometer weit. Die Schadenshöhe wird von der Polizei auf insgesamt circa 120.000 Euro geschätzt.

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Weihnachtsfeier in Flüchtlingslager Friedland

Weihnachtliche Stimmung im Grenzdurchgangslager Friedland: Zur Weihnachtsfeier mit den Flüchtlingen am Freitag kam auch Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius.