Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Großer Schaden bei Brand in Ex-Kaserne
Nachrichten Der Norden Großer Schaden bei Brand in Ex-Kaserne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 30.07.2015
Feuerwehrleute löschen den Brand auf dem Dach der ehemaligen Kaserne in Oldenburg. Quelle: Thorsten Helmerichs/dpa
Anzeige
Oldenburg

Zu dem Zeitpunkt waren gerade Handwerker in dem leerstehenden Gebäude mit Arbeiten beschäftigt. Der Dachstuhl stand auf einer Länge von 80 Metern in Flammen. 100 Feuerwehrleute rückten aus, um diese zu bekämpfen.

Experten sollen voraussichtlich am Freitag nach der Brandursache suchen. Die Polizei schließt nach derzeitigem Ermittlungsstand Brandstiftung aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Fall der vermissten Familie aus Drage im Landkreis Harburg hat die Polizei die Suchaktion im unmittelbaren Umfeld eingestellt. "Der gesamte Ort ist seit Mittwoch abgesucht, nun warten wir auf neue Hinweise", sagte Polizeisprecher Jan Krüger am Donnerstagmorgen. Man befrage weiterhin Zeugen, es kämen jeden Tag neue hinzu.

02.08.2015
Der Norden Blaubeerernte in Niedersachsen - „Wir sind gezwungen, herzlos zu werden“

Der Mindestlohn sollte Saisonarbeitern helfen – doch bei der Blaubeerernte profitieren längst nicht alle davon. Betriebe könnten nur überleben, wenn die Pflücker dem Mindestlohn entsprechend viel ernten. Bisher seien nur Einzelne auf dem Hof von Heiner Husmann unter der Norm geblieben.

Gabriele Schulte 01.08.2015
Der Norden Zwischen Peine und Hämelerwald - Verkehr auf A2 läuft nach Unfall wieder

Nach einem Unfall ist die Autobahn 2 zwischen Peine und Hämelerwald in Richtung Hannover am Nachmittag gesperrt worden. Inzwischen läuft der Verkehr wieder. Etwa für eine Stunde stauten sich die Fahrzeuge auf mehreren Kilometern. Einzelheiten zu dem Unfall sind noch nicht bekannt.

29.07.2015
Anzeige