Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Entgleiste Regionalbahn legt Zugverkehr im Norden lahm

Elmshorn Entgleiste Regionalbahn legt Zugverkehr im Norden lahm

Ein Regionalzug ist am Bahnhof in Elmshorn entgleist. Dadurch ist der komplette Zugverkehr über diese Strecke in Richtung Norden lahmgelegt. „Etliche hundert Züge sind betroffen“, sagt ein Bahnsprecher.

Voriger Artikel
Betrunkenen fotografiert und Bild in Chat gepostet
Nächster Artikel
Land weitet Zuzugsverbot für Flüchtlinge aus

Zug in Elmshorn entgleist.
 

Quelle: dpa

Elmshorn.  Am Mittwochmorgen ist am Bahnhof Elmshorn ein Zug entgleist. Zwei Waggons sprangen nach Angaben der Bahn aus den Gleisen. Nach ersten Erkenntnissen wurde dabei eine Zugbegleiterin verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Über verletzte Fahrgäste war nichts bekannt.

c975400c-ca0c-11e7-8528-98cdac4f9608

Ein entgleister Regionalzug in Elmshorn hat am Mittwoch den Bahnverkehr in Teilen Schleswig-Holsteins lahmgelegt. Betroffen sind laut Bahn die Strecken in Richtung Sylt, Flensburg und Neumünster.

Zur Bildergalerie

Der Zug war auf der Fahrt von Hamburg-Altona nach Westerland auf Sylt. Er sei um 7.25 Uhr bei der Ausfahrt in Elmshorn entgleist. Über die Ursache war nach Angaben des Sprechers zunächst nichts bekannt.

Der Bahnverkehr in weiten Teilen Schleswig-Holsteins wurde durch die Entgleisung lahmgelegt. Betroffen sind die Strecken in Richtung Sylt, Flensburg und Neumünster, wie ein Sprecher der Deutschen Bahn am Mittwoch sagte. „Etliche hundert Züge sind davon betroffen.“ Die Bergungsarbeiten würden voraussichtlich „mindestens zwei Tage dauern“.

Der Zugverkehr wurde durch den Unfall in Richtung Norden unterbrochen. Alle Reisenden in Richtung Kiel wurden aufgefordert, über Lübeck zu fahren. Die Bahn richtete auch einen Bus-Ersatzverkehr zwischen Itzehoe und Pinneberg ein. Bahnreisende hätten auch die Möglichkeit, über Bad Oldesloe und Neumünster auszuweichen, sagte der Bahnsprecher.

 „Bis Freitag werden die Bergungsarbeiten mit Sicherheit dauern“, sagte der Bahnsprecher. Zunächst müsse die Oberleitung abgebaut und ein Kran an den Unfallort gebracht werden. „Mit Sicherheit ist zudem der Oberbau der Strecke beschädigt worden.“

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.