Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Betrunkener Dieb liefert sich Verfolgungsjagd

Nach Kontrolle Betrunkener Dieb liefert sich Verfolgungsjagd

Ein alkoholisierter Mann hat in Riepe (Kreis Aurich) ein Auto aufgebrochen und sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Fahrer landete wenig später im Graben. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,78 Promille.

Voriger Artikel
Ein Toter und vier Verletzte bei Unfall
Nächster Artikel
Pilot fliegt Umriss eines Flugzeugs nach
Quelle: dpa (Symbolbild)

Riepe . Zeugen beobachteten, wie der 47-Jährigen am Samstag auf einem Pendlerparkplatz an der Autobahn 31 den Wagen aufbrach und eine Jacke stahl, wie die Polizei mitteilte. Sie wählten demnach den Notruf. Beim Versuch der Beamten, den Mann zu kontrollieren, flüchtete dieser in seinem eigenen Wagen. Die Verfolgung endete für den Fahrer in einem Unfall am Straßenrand, bei dem er sich leicht verletzte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,78 Promille. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Pistorius bei einer Feuerwehrübung

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius beteiligt sich spontan an einer Brandschutzübung der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz (NABK) in Scheuen bei Celle - und lässt sich aus einem Fenster retten.