Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Schwarzfahrer wirft Gullydeckel auf Zugbegleiter

Erwischt! Schwarzfahrer wirft Gullydeckel auf Zugbegleiter

Nur mit viel Glück ist ein Zugbegleiter im Kreis Uelzen dem lebensgefährlichen Angriff eines Schwarzfahrers entgangen. Der 29-Jährige schleuderte auf dem Bahnhof von Bad Bevensen einen 25 Kilogramm schweren gusseisernen Gullydeckel nach dem Zugbegleiter. 

Voriger Artikel
Elternpaar aus Geeste wieder aufgetaucht
Nächster Artikel
Entflohener Straftäter in Hameln festgenommen

Bad Bevensen. Der Wurf habe das Opfer nur knapp verfehlt, teilte die Bundespolizei am Dienstag mit. Weil sich der Gullydeckel zwischen dem Zug und der Bahnsteigkante verkeilte und mit großem Aufwand entfernt werden musste, konnte der Metronom erst nach 42 Minuten Verspätung weiter fahren. Auch sechs andere Züge hatten wegen des Vorfalls Verspätung.

Der Zugbegleiter hatte den wegen Schwarzfahrens und Körperverletzung polizeibekannten 29-Jährigen kurz vor Mitternacht ohne Fahrkarte im Metronom von Uelzen nach Hamburg erwischt und ihm einen Schein verkauft. Der Mann reagierte daraufhin aggressiv, spuckte den Zugbegleiter an und versuchte mehrfach, ihn zu schlagen. Ein hinzugeeilter Sicherheitsmitarbeiter konnte die Angriffe zunächst unterbinden. Als er in Bad Bevensen ausgestiegen war, riss der 29-Jährige den Gullydeckel aus der Bahnsteig-Pflasterung und schleuderte ihn auf den Zugbegleiter. Anschließend ergriff er die Flucht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Schlürfen, trinken, spucken - zu Besuch bei einem Teeverkoster

Wenn Stefan Feldbusch Tee trinkt, ist häufig wenig Genuss dabei. 300 Tassen trinkt der 53-Jährige am Tag - als Teeverkoster für die Ostfriesische Teegesellschaft.