Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Fahrer stößt mit Betonmischer frontal zusammen
Nachrichten Der Norden Fahrer stößt mit Betonmischer frontal zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 13.11.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Achternmeer

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, war zunächst nicht klar, warum der Wagen am Freitagnachmittag in den Gegenverkehr geriet. Der 44-Jährige musste von Feuerwehrkräften aus seinem total zerstörten Auto befreit werden. Der 28 Jahre alte Fahrer des Betonmischers blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von rund 100 000 Euro, da durch einen Motorschaden der Beton nicht mehr gemischt und so die Trommel beschädigt wurde.

lni

Gewaltverbrechen in Wolfsburg: Im Stadtteil Vorsfelde ist eine Prostituierte umgebracht worden. Die Frau war so schwer verletzt worden, dass sie wenig später starb. Die Polizei hat eine Mordkommission eingerichtet.

12.11.2016

Die Zugstrecke zwischen Lüneburg und Dannenberg ist wieder frei. Alle Züge auf der Strecke fahren seit Samstag wieder nach Fahrplan, wie ein Sprecher des Bahnunternehmens Erixx mitteilte. Der Ersatzverkehr mit Bussen sei eingestellt worden. 

12.11.2016
Der Norden Probleme an der Kupplung - Kein Zug nach Westerland

Bahnreisende brauchen auf der Strecke zwischen Hamburg-Altona und Westerland auf Sylt derzeit viel Geduld und Zeit. Nach einem Defekt an der Kupplung eines Wagens hat die Nord-Ostsee-Bahn (NOB) die meisten ihrer Züge aus dem Verkehr gezogen.

15.11.2016
Anzeige