Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Zug

Unfall in Buxtehude Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Zug

Trotz runtergelassener Schranken versucht ein 18-Jähriger einen Bahnübergang zu überqueren und wird von einem Zug überrascht. Der Autofahrer versucht noch, zurückzusetzen, doch die Bahn reißt die Stoßstange mit. 

Voriger Artikel
Sohn misshandelt seine Mutter - weil er Geld will
Nächster Artikel
Wer kontrolliert eigentlich die Tiertransporte?

Der Metronom-Zug nach dem Unfall.
 

Quelle: Polizei Stade/dpa

Buxtehude. Ein leichtsinniger Autofahrer ist auf einem Bahnübergang von einem Zug gerammt worden. Er blieb jedoch unverletzt - und flüchtete vom Unfallort. Der Zugführer erlitt einen Schock. 

Wie ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen sagte, war der 18-Jährige am Vorabend gegen Mitternacht auf die Gleise in Postmoor bei Buxtehude (Kreis Stade) gefahren. Dabei waren die Halbschranken heruntergelassen. Offenbar bemerkte der Autofahrer den heranfahrenden Zug noch und setzte zurück.

c07fecea-b959-11e7-99ba-06423a540883

Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Zug

Zur Bildergalerie

Zu seinem Glück riss die Bahn nur die vordere Stoßstange des Autos weg. Anschließend fuhr der junge Mann einfach davon. Wenig später fand ihn die Polizei in seinem Heimatort wenige hundert Meter entfernt.  

Der Zugführer wurde nach der Notbremsung mit einem leichten Schock in ein Krankenhaus gebracht. 

Die Strecke der Metronom-Bahngesellschaft zwischen Hamburg und Cuxhaven wurde nach über einer Stunde wieder freigegeben. 

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.