Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Autofahrer unter Drogen reißt Brückengeländer mit

Unfall in Lingen Autofahrer unter Drogen reißt Brückengeländer mit

Ein Autofahrer hat in Lingen (Emsland) bei einem Unfall ein Brückengeländer und ein Stoppschild mitgerissen. Er war mit überhöhter Geschwindigkeit und unter Drogen gerast, hatte dabei die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war von der Straße abgekommen.

Voriger Artikel
Jugendliche retten Fünfjährige im Freibad
Nächster Artikel
Schwimmer treibt leblos im Wasser
Quelle: Symbolbild

Lingen. Der 33-Jährige war am Mittwochabend zu schnell gefahren und von der Straße abgekommen, wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag sagte. Dabei traf sein Auto das Geländer und das Schild. Anschließend flüchteten der Fahrer und sein 25 Jahre alter Beifahrer nach dem Unfall.

Die Polizei machte die beiden Männer jedoch schnell ausfindig. Beide hätten unter Alkohol- und Drogeneinfluss gestanden, sagte der Polizeisprecher. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Dammer Narren ziehen wieder durch die Straßen

Eine Woche früher als in den Karneval-Hochburgen am Rhein veranstalten im niedersächsischen Damme etwa 8000 Teilnehmer in zweihundert Gruppen ihren Straßenkarneval. Die Auftritte des neuen US-Präsidenten Donald Trump bilden eines der Hauptthemen des traditionellen Dammer Fastnachtumzuges.