Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Autohändler mit Schusswaffe überfallen

Maskierter Täter Autohändler mit Schusswaffe überfallen

Ein Autohändler ist am Samstag in Lohne bei Vechta von einem bewaffneten Mann überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, stand der maskierte Mann am Vormittag in dem Büro des 52 Jahre alten Autohändlers und drohte mit einer Schusswaffe.

Voriger Artikel
Hamburg schickt Flüchtlinge nach Niedersachsen
Nächster Artikel
Zwei Tote bei Flugzeug-Absturz nahe Hildesheim
Quelle: dpa (Symbolbild)

Lohne . Bei einem Gerangel zwischen Täter und Autohändler habe der Unbekannte offenbar Reizgas eingesetzt. Der Händler wurde leicht verletzt. Der Täter erbeutete Bargeld und flüchtete. Die Polizei suchte mit zahlreichen Streifenwagen in den Kreisen Vechta, Cloppenburg und Diepholz nach dem Räuber. Auch die Autobahnpolizei unterstützte die Suche. Es gab aber zunächst keine Spur von dem Mann, der möglicherweise einen Komplizen hatte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Mann lebt seit 54 Jahren allein im Wald

Günther Hamker (75) lebt seit mehr als 50 Jahren in einer Waldhütte im Harz, die er als Jugendlicher von seinem Großvater geerbt hat. Er ist in vielen Bereichen Selbstversorger. Sein Wasser stammt aus einem selbstangelegten Brunnen, Strom erzeugt er mit Windkraft und Solarenergie. Für seine Öfen hackt er im Sommer Holz.