Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Automobilclubs fordern Regeln für Dashcams
Nachrichten Der Norden Automobilclubs fordern Regeln für Dashcams
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:09 26.01.2016
Eine kleine, auf dem Armaturenbrett installierte Videokamera filmt das Verkehrsgeschehen in Hannover. Quelle: Stratenschulte
Anzeige
Goslar

Der AvD verwies darauf, dass Gerichte dazu bisher sehr unterschiedliche Entscheidungen getroffen haben. Der ACE schlug den Einsatz verplombter Dashcams vor. Eine Verschlüsselung solle Missbrauch verhindern und sicherstellen, dass nur Ermittlungsbeamte das Material auswerten können. Immer mehr Autofahrer nutzen Minikameras, um das Verkehrsgeschehen aufzuzeichnen. Beim 54. Verkehrsgerichtstag, der am Donnerstag offiziell eröffnet wird, beschäftigt sich ein Arbeitskreis mit dem Thema Dashcam.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Der Norden Wardböhmen bei Celle - Wolf beißt Hund in den Hals

Ein Wolf aus dem Rudel vom Truppenübungsplatz Munster hat den Hund einer Spaziergängerin attackiert und verletzt. Nur mit Mühe konnte die Frau das Tier in die Flucht schlagen. Wolfsberater Jörg-Rüdiger Tilk hat bestätigt, dass es sich bei dem Tier um einen Wolf gehandelt hat.

29.01.2016
Der Norden Mordkommission Hamburg ermittelt - Mann bricht mit Säugling durch Eisdecke

Rätselhafter Vorfall in Hamburg: Ein Mann bricht nachts ins Eis ein. Bei der Rettungsaktion entdecken die Helfer auch ein lebloses Baby. Der Vater behauptet, er sei vor Räubern geflohen - und hat mehrere Stichwunden am Körper. Ob das Kleinkind noch in Lebensgefahr schwebt, ist unklar.

26.01.2016

Das Sicherheitsgefühl der Niedersachsen ist hoch. Doch wer Angst hat, Opfer einer Straftat zu werden, schränkt sich in seiner Bewegungsfreiheit ein. Das betrifft vor allem Frauen. Das ist das Ergebnis einer Befragung des Landeskriminalamtes in Niedersachsen.

28.01.2016
Anzeige