Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Bahnstrecke gesperrt: Traktor beschädigt Oberleitung
Nachrichten Der Norden Bahnstrecke gesperrt: Traktor beschädigt Oberleitung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 25.04.2017
Rettungskräfte helfen bei Emsbüren den Reisenden beim Verlassen des Zuges. Quelle: Bundespolizei Bad Bentheim
Anzeige
Emsbüren

170 Reisende mussten den Zug am Dienstag bei Emsbüren-Mehringen auf freier Strecke verlassen, nachdem er die kaputte Oberleitung auf einer Länge von 150 Metern heruntergerissen hatte. Der Zug kam nach Angaben der Bundespolizei trotz sofortiger Bremsung nicht schnell genug zum Stehen. Die Reisenden stiegen in Busse um. Die Bahnstrecke blieb drei Stunden in beide Richtungen gesperrt, wodurch es zwischen Hamm und Emden zu Verspätungen kam.

dpa

Wo bleiben nur all die geklauten Fahrräder, fragt sich mancher bestohlene Hamburger. Nun hat die Hamburger Polizei eine Antwort darauf und spricht vom bisher größten Schlag gegen die organisierte Fahrradkriminalität. Mit einem Gabelstapler und 15 Lastwagen musste gearbeitet werden, um die Räder abtransportieren zu können.

25.04.2017

Reiche Beute haben Planenschlitzer in der Nacht zum Dienstag auf einem Parkplatz an der Autobahn 7 in Südniedersachsen gemacht. Sie stahlen aus dem Auflieger eines Sattelzuges rund 100 elektrische Rasenmäher, teilte die Polizei mit. 

25.04.2017

Ein fünf Jahre altes Mädchen wurde beim Spielen auf einem Bürgersteig in Osterode (Harz) von einem Lieferwagen-Fahrer überfahren. Das Kind wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der 36-Jährige Fahrer steht unter Schock. 

25.04.2017
Anzeige