Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Bauarbeiter stirbt bei Brand auf schwimmender Plattform

Nord-Ostsee-Kanal Bauarbeiter stirbt bei Brand auf schwimmender Plattform

Stundenlang galt er als vermisst, schließlich wurde ein 47-jähriger Bauarbeiter tot in den ausgebrannten Überresten seines Wohncontainers auf einer schwimmenden Plattform im Nord-Ostsee-Kanal entdeckt. Die Polizei rätselt über die Brandursache.

Voriger Artikel
Attacken auf Flüchtlingsheime nehmen stark ab
Nächster Artikel
Nächtliche Brandserie in Osnabrück

Feuerwehrleutelöschen das Feuer auf der schwimmenden Plattform im Nord-Ostsee-Kanal.

Quelle: Karsten Schröder/Westküstennews/dpa

Brunsbüttel.  Nach einem Feuer auf einer schwimmendem Plattform im Nord-Ostsee-Kanal ist ein Bauarbeiter tot in seinem ausgebrannten Wohncontainer gefunden worden. Feuerwehrleute fanden die Leiche des 47-jährigen Mannes am Samstag nach den Löscharbeiten auf der Plattform in Brunsbüttel (Kreis Dithmarschen), wie die Polizei mitteilte. 

Wie es zu dem Feuer gekommen war, war zunächst unklar. In den nächsten Tagen sollen sich Spezialisten mit der Aufklärung der Brandursache beschäftigen. Die Flammen zerstörten den Wohncontainer sowie zwei weitere Container auf der Plattform. 

 In der Nacht des Feuers hatte der Bauarbeiter nach Polizeiangaben Besuch von seiner gleichaltrigen Freundin gehabt. Kurz vor dem Ausbruch der Flammen sei das aus Cuxhaven stammende Paar in einen Streit geraten. Daraufhin habe die 47-Jährige den Container verlassen.  

Anschließend soll die Frau starken Brandgeruch wahrgenommen haben und zum Wohncontainer zurückgekehrt sein. Die Tür sei jedoch verschlossen gewesen. Auf das Klopfen seiner Freundin habe der Mann nicht reagiert. In einem schwierigen Einsatz wurden die Flammen gelöscht. Die Frau wurde mit einem Schock ins Krankenhaus gebracht.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Der Harz startet in die Wintersportsaison 2017/2018

Der Harz ist ungewöhnlich früh in die Wintersportsaison gestartet. Am ersten Wochenende erwartete der Tourismusverband einen Ansturm von Wintersportlern.