Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Bergmann stirbt bei Unfall in 900 Metern Tiefe
Nachrichten Der Norden Bergmann stirbt bei Unfall in 900 Metern Tiefe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 12.05.2016
Die Außenanlage des Schacht Konrad in Salzgitter. Quelle: dpa/Archiv
Anzeige
Salzgitter

Details des Unfalls waren zunächst unbekannt. Ein Fremdverschulden könne aber ausgeschlossen werden, erklärte die Polizei. Das ehemalige Eisenerzbergwerk Schacht Konrad wird derzeit zum Endlager für schwach- und mittelradioaktiven Atommüll ausgebaut.

Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) teilte mit, zwei Mitarbeiter des Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie hätten vor Ort die Ermittlungen aufgenommen. Schacht Konrad steht unter Aufsicht der Behörde.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erneut hat es einen Unfall auf der Autobahn 2 gegeben. Diesmal sind vier Sattelschlepper in einer Baustelle zusammengekracht. Einer der Fahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt und verletzte sich schwer. In den vergangenen Wochen ist es bereits zu zahlreichen schweren Unfällen gekommen.

12.05.2016

Beim Test eines Fahrradträgers an seinem Wagen ist ein 78 Jahre alter Mann in Georgsmarienhütte (Landkreis Osnabrück) zwischen dem Auto und der Hauswand eingeklemmt worden. Mit einer Verletzung musste der 78-Jährige ins Krankenhaus gebracht werden.

12.05.2016
Der Norden Brandanschlag auf Schießanlage - Polizei nimmt Tierschützer ins Visier

Militante Tierschützer haben sich zu einem Brandanschlag auf eine Schießanlage in der Nähe von Banteln (Landkreis Hildesheim) bekannt. In einer E-Mail, die an die Polizei, den Schießstandbetreiber und die „Hildesheimer Allgemeine Zeitung“ geschickt wurde, übernahm die Animal Liberation Front (Alf) die Verantwortung für die Tat.

15.05.2016
Anzeige