Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Betrunkener Busfahrer verursacht Unfall
Nachrichten Der Norden Betrunkener Busfahrer verursacht Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 09.04.2016
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Wathlingen

Der 52 Jahre alte Busfahrer war betrunken. Ein Alkoholtest wies nach Polizeiangaben fast 1,6 Promille aus. Die Arbeiter waren auf dem Weg zur Arbeit auf einem Spargelhof in der Region. Am Abend vorher hatten alle auf dem Hof den Saisonstart gefeiert. Die Beeinflussung durch den Rest-Alkohol dürfte der Grund für den Unfall sein, meinte ein Polizeisprecher.

lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Mittelalter kamen die Kaiser immer wieder mit ihrem Hofstaat in den Harz, um zu regieren. Heute ziehen immer mehr Menschen durch das Mittelgebirge, um Kaiser zu werden – Wanderkaiser.

09.04.2016
Der Norden Festnahmen im Hamburger Hafen - Drogenschmuggler setzen auf "Koks"-Bagger

Auf dem europäischen Drogenmarkt winkt ihnen ein Milliardengeschäft: Da wollen Kokainschmuggler nicht kleckern, sondern klotzen. Innerhalb eines Monats entdecken Zöllner im Hamburger Hafen gleich drei große "Koks"-Sendungen in Baumaschinen aus Brasilien.

09.04.2016

CDU und FDP in Niedersachsen halten den Vertrag des Landes Niedersachsen mit den Muslimen derzeit nicht für unterschriftsreif. Während die FDP eine gestraffte Neufassung des Papiers anstrebt, will die CDU vor allem klare Verpflichtungen für die Muslime aufnehmen.

11.04.2016
Anzeige