Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regen

Navigation:
Verfolgungsjagd: Betrunkener will eigene Tochter entführen

Einbeck Verfolgungsjagd: Betrunkener will eigene Tochter entführen

Ein 42 Jahre alter Mann hat sich in Einbeck eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Er wollte seiner von ihm getrennt lebenden Frau die gemeinsame drei Jahre alte Tochter wegnehmen. Der Mann sei mit seinem Auto geflüchtet, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Voriger Artikel
Vier Menschen nach Unfall auf A7 schwer verletzt
Nächster Artikel
Zwei Kleinkinder nach Verzehr von Rohmilch krank
Quelle: Symbolbild

Einbeck. Bei seiner Flucht habe der Mann eine rote Ampel überfahren, sei zu schnell gewesen und habe die Vorfahrt missachtet. Es sei nur der Aufmerksamkeit anderer Verkehrsteilnehmer zu verdanken, dass es nicht zu einem schweren Unfall kam, teilte die Polizei mit.

Als die Beamten ihn dann am Sonnabend stellen konnten, habe der 42-Jährige erheblichen Widerstand geleistet. Zudem sei er angetrunken gewesen. Die Liste der Vorwürfe ist lang: Körperverletzung, Bedrohung, Versuch der Entziehung Minderjähriger, Gefährdung des Straßenverkehrs, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Trunkenheit im Verkehr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Aufräumen nach Sturm "Xavier"

Gleich nach dem Sturm beginnt das Aufräumen: Auch Am Tag nachdem "Xavier" über Norddeutschland getobt ist, sind noch überall die Spuren der Verwüstung zu sehen.