Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Betrunkenes Paar sorgt für Zwangsstopp von Zug
Nachrichten Der Norden Betrunkenes Paar sorgt für Zwangsstopp von Zug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 29.03.2013
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Oldenburg

Die Bundespolizei sperrte sofort die Gleise auf der Strecke von Oldenburg nach Leer. Ein IC musste deshalb einen Zwangsstopp einlegen. Eine Streife entdeckte das Paar kurze Zeit später in der Nähe der Bahnstrecke. Beide sprachen nach Angaben der Beamten von einem Missverständnis. Die junge Frau habe ihren 25 Jahre alten Freund nach einem Streit falsch verstanden, weil sie zu viel Alkohol getrunken habe. Die Behörden ermitteln jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr gegen die beiden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Toilette im maroden Atommülllager Asse ist mit radioaktivem Cäsium belastet. Eine Routinekontrolle von Fäkalien aus den Toilettenbehältern in der Schachtanlage bei Wolfenbüttel ergab nach Angaben des Betreibers eine erhöhte Konzentration des Stoffes.

29.03.2013

Nicht nur auf den Straßen macht der lang anhaltende Winter den Niedersachsen zu schaffen: Auch die Seenotretter wurden vor den Ostertagen von manövrierunfähige Schiffe und einer verletzten Passagierin auf Trab gehalten.

29.03.2013

In der Osternacht werden sich in Niedersachsen und Bremen wieder viele Erwachsene taufen lassen. Denn die Feiertage sind als Tauftermin in der evangelischen und katholischen Kirche beliebt.

29.03.2013
Anzeige