Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Blutrache soll Motiv für Mord sein

Erschossener in Visselhövede Blutrache soll Motiv für Mord sein

Nach den tödlichen Schüssen in Visselhövede ermittelt die Polizei wegen eines Blutrachemords unter Albanern. Am 9. Januar war ein 46 Jahre alter Mann auf offener Straße in der Nähe einer Grundschule erschossen worden.

Voriger Artikel
Ehemaliger Industriemanager Klaus Liesen ist tot
Nächster Artikel
Bremer Unfallfahrer zu Haftstrafe verurteilt

Nach den tödlichen Schüssen in Visselhövede suchten die Ermittler Spuren am Tatort.

Quelle: dpa/Archiv

Visselhövede . Wie die Staatsanwaltschaft Verden am Freitag mitteilte, handelt es sich bei dem erschossenen 46-Jährigen um einen Albaner, der in seiner Heimat bereits wegen eines Tötungsdelikts verurteilt wurde und eine Strafe verbüßt hat. Die Angehörigen des damaligen Opfers hätten Blutrache geschworen, die in Albanien auch heute noch zur Sühnung von Tötungen und Ehrverletzungen praktiziert wird. Die Fahnder haben inzwischen DNA-Spuren der Täter.

Ein 46-jähriger Mann wurde in Visselhövede durch mehrere Schüsse, die von einem Motorrad abgegeben wurden, getötet.

Zur Bildergalerie

Die beiden Täter waren mit einem Motorrad mit hannoverschem Kennzeichen unterwegs, als sie den 46-Jährigen erschossen. Die Motorradfahrer, die eine auffällige rote Oberbekleidung trugen, flohen mit der Kawasaki über die Landstraße Richtung Neuenkirchen und Bad Fallingbostel, wo sie das Motorrad zurückließen.

Um die Täter zu fassen, hofft die Polizei auf weitere Hinweise aus der Bevölkerung. Das verwendete Motorrad wurde in Hannover gekauft, nachdem drei Männer und eine Frau zuvor schon am 6. Januar versucht hatten, in Obernkirchen ein Motorrad zu kaufen. Dies steht nach Vermutung der Fahnder ebenfalls in Zusammenhang mit der Tat wie auch ein in Tatortnähe beobachtetes silbernes und ein dunkel lackiertes Fahrzeug.

Die Polizei sucht Zeugen, die die Kennzeichen der Wagen haben ablesen können oder denen in Hannover oder anderenorts südosteuropäisch aussehende Personen aufgefallen sind, die mit griechischen Ausweisen versucht haben, ein Motorrad mit Kennzeichen zu kaufen.

lni/sbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Visselhövede

Bei den Ermittlungen im Fall eines Blutrachemordes im Januar in Visselhövede kommt die Polizei kaum voran. Die Fahndung konzentriert sich weiterhin auf zwei Autos, die am Tattag in Visselhövede gesehen wurden.

mehr
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Schacht Konrad: Arbeiten auf der tiefsten Baustelle des Landes

Die Bedingungen auf dieser Baustelle sind hart: kein Tageslicht, hohe Temperaturen, Lärm und Staub. Wer im Schacht Konrad arbeitet, muss grubentauglich sein.