Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Brand vor Flüchtlingsunterkunft im Emsland gelegt

Keine Gefahr für das Gebäude Brand vor Flüchtlingsunterkunft im Emsland gelegt

Unbekannte haben an einer als Flüchtlingsunterkunft genutzten Sporthalle im Emsland ein Feuer gelegt. An einem Nebeneingang zum Mensagebäude eines Gymnasiums in Lingen brannten am Sonnabendmorgen mehrere Pappkartons, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Weihnachten gibt es mildes Wetter
Nächster Artikel
Händler setzen auf Schlussspurt vor dem Fest
Quelle: dpa

Lingen .  Der Catering-Betreiber habe die Flammen bemerkt und gelöscht. Der Mensabereich der Schule werde von den Flüchtlingen mitgenutzt. Der Nebeneingang sei frei zugänglich von einer kleinen Zufahrt zu erreichen gewesen. Eine Gefahr für das Gebäude bestand laut Polizei durch die brennenden Kartons nicht. Die Polizei fahndet nach den Tätern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Massenkarambolage: 30 Autos krachen ineinander

Bei einer Massenkarambolage von etwa 30 Fahrzeugen auf der A1 zwischen Hamburg und Lübeck ist am Sonnabend eine Frau ums Leben gekommen. Sechs Menschen wurden bei dem Unfall auf eisiger Straße schwer verletzt.