Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
17-Jähriger nach Brandstiftung in U-Haft

Flüchtlingsunterkunft in Winsen zerstört 17-Jähriger nach Brandstiftung in U-Haft

Wegen Brandstiftung in einer Flüchtlingsunterkunft hat das Amtsgericht Winsen Haftbefehl gegen einen 17 Jahre alten Bewohner erlassen. Das Gebäude war am Sonntag durch das Feuer komplett zerstört worden, Verletzte gab es nicht.

53.362404 10.210321
Google Map of 53.362404,10.210321
Mehr Infos
Nächster Artikel
Drogen im Wert von 1,1, Millionen Euro entdeckt

Die ehemalige Turnhalle in Winsen, in der Flüchtlinge untergebracht waren, wurde durch das Feuer komplett zerstört.

Quelle: dpa

Winsen. Das Gericht folgte damit am Montagnachmittag einem entsprechenden Antrag der Staatsanwaltschaft Lüneburg, sagte Polizeisprecher Jan Krüger am Dienstag. Bei dem  Feuer in Winsen (Luhe) war am Sonntag nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von rund 500.000 Euro entstanden, Menschen wurden nicht verletzt. Über das Motiv für die Brandstiftung liegen noch keine gesicherten Erkenntnisse vor.

Mehrere Zeugen hatten am Sonntagmittag beobachtet, wie der 17-Jährige seine Matratze in Brand steckte. Ein Hausmeister alarmierte die Feuerwehr und versuchte selbst, die Flammen zu löschen. Aber weder er noch die rund 200 Feuerwehrleute konnten verhindern, dass der Backsteinbau zerstört wurde. 

Die Turnhalle war seit einiger Zeit als Unterkunft für jugendliche Flüchtlinge genutzt worden. Neben dem jungen Mann aus Afghanistan waren noch 23 weitere Flüchtlinge in dem Gebäude untergebracht.

Eine als Flüchtlingsunterkunft genutzte ehemalige Turnhalle in Winsen an der Luhe im Landkreis Harburg ist in Brand geraten. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Zur Bildergalerie

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Dammer Narren feiern jetzt schon Rosenmontag

In Damme haben die Karnevalisten schon eine Woche eher als die Rheinländer Rosenmontag gefeiert. Am zweiten Tag des großen Karnevalumzuges sind wieder zahlreiche Dammer mit bunten Kostümen und kreativ geschmückten Festwagen durch den niedersächsischen Ort gezogen.