Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Japaner tanzen am besten

Inoffizielle Breakdance-WM Japaner tanzen am besten

Mit akrobatischen Tanzeinlagen sind hochkarätige Breakdance-Teams aus aller Welt in Braunschweig gegeneinander angetreten. Sie kämpften am Samstagabend um den Sieg beim "Battle of the Year" - einer Art inoffizieller Weltmeisterschaft. 

Voriger Artikel
Feuerwehr rückt zu fünf Bränden aus
Nächster Artikel
Vierjähriger schlägt bei Brand Alarm

Tänzer der französischen Crew "Total Feeling".

Quelle: dpa

Braunschweig. Die japanische Gruppe "The Floorriorz" hat den Breakdance-Wettbewerb "Battle of the Year" in Braunschweig gewonnen. Die Japaner setzten sich am Samstagabend gegen 14 andere Crews durch. Bei der inoffiziellen Weltmeisterschaft verwiesen sie im Finale "Kienjuice" aus Weißrussland auf den zweiten Platz.

Die Japaner hätten einen eigenen Stil, besonderen Teamgeist und verblüffende Tricks gezeigt, teilte Sprecher Mario Roth am Sonntag mit. Rund 6000 Zuschauer verfolgten die artistischen Performances der weltweiten Breakdance-Elite. Die Jury bewertete Originalität, Schwierigkeit und Choreografie.

Bei der inoffiziellen Breakdance-Weltmeisterschaft in Braunschweig sind Tänzer von aller Welt gegeneinander angetreten. Die Tänzer der japanischen Crew "The Flooriorz" machten das Rennen.

Zur Bildergalerie

Die Gruppen hatten sich in nationalen Vorentscheiden rund um den Globus für das "Battle of the Year" qualifiziert. Dabei waren unter anderem Breakdancer aus dem Senegal, Brasilien, Spanien und Thailand. Die sächsische Formation "The Saxonz" vertrat Deutschland und belegte Platz zehn.

Das "Battle of the Year" wurde zum 26. Mal ausgetragen, zum vorerst letzten Mal in Braunschweig. "Wir ziehen um, im kommenden Jahr geht es nach Essen", sagte Roth.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Commodore Retro-Schau

Eine Retro-Schau in Braunschweig erinnert an den legendäre C64 und die Europazentrale des Computerherstellers in Braunschweig.