Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Welche Strafe erwartet die Fahrerin?

Tödlicher Eisdielen-Unfall Welche Strafe erwartet die Fahrerin?

Im Prozess um den tödlichen Eisdielen-Unfall in Bremervörde hat die Staatsanwaltschaft eine Bewährungsstrafe für die 61-jährige Angeklagte gefordert. Die Angeklagte hatte im Juli 2015 in ihrem Auto einen epileptischen Anfall erlitten und war in eine Eisdiele gerast. Dabei kamen zwei Menschen zu Tode.

Voriger Artikel
Wieder neue Geflügelpest-Fälle im Kreis Cloppenburg
Nächster Artikel
Polizei erhält viele Hinweise nach Babyleichen-Fund

Bei dem Unfall kamen im Juli 2015 zwei Menschen zu Tode.

Quelle: Ingo Wagner

Bremervörde. Die Staatsanwaltschaft Bremervörde fordert im Prozess um den tödlichen Eisdielen-Unfall eine Bewährungsstrafe von einem Jahr und vier Monaten für die Angeklagte. Die 61-Jährige habe sich der fahrlässigen Tötung und der fahrlässigen Körperverletzung schuldig gemacht, sagte der Staatsanwalt am Mittwoch vor dem Amtsgericht Bremervörde. Zwei Nebenkläger schlossen sich dem Antrag der Staatsanwaltschaft an, der dritte wollte sich nicht auf ein Strafmaß festlegen. Die Verteidigung plädierte auf Freispruch.

In Bremervörde war im Juli 2015 ein Auto in eine Eisdiele gerast. Dabei starben zwei Menschen.

Zur Bildergalerie

Die Angeklagte war im Juli 2015 mit ihrem Auto in ein Eiscafé gerast, nachdem sie am Steuer einen epileptischen Anfall erlitten hatte. Bei dem Unfall starben ein 2-jähriger Junge und ein 65 Jahre alter Mann.

Derweil stehen auch drei Männer vor Gericht, die  als Gaffer die Arbeit der Einsatzkräfte nach einem schweren Unfall massiv behindert haben sollen. Laut Anklageschrift griffen zwei der drei Brüder im Juli 2015 Polizisten und Feuerwehrleute an, verletzten und bedrohten sie.

dpa/lni/pb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
So wohnt die US-Army in Garlstedt

So wohnt die US-Army in Garlstedt