Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Brennendes Hundefutter beschädigt A2

Transporter fängt Feuer Brennendes Hundefutter beschädigt A2

Bei dem Brand eines Transporters auf der A2 bei Braunschweig sind palettenweise Dosen mit Hundefutter in Flammen aufgegangen und explodiert. Autofahrer müssen sich auf lange Staus einstellen. Auch im weiteren Verlauf der A2 sowie auf der A7 gibt es derzeit lange Staus.

Voriger Artikel
Wird die Milch bald wieder teurer?
Nächster Artikel
14-Jährige wegen Mordverdachts festgenommen

Feuer auf der A2 bei Braunschweig. 

Quelle: Polizei Braunschweig

Braunschweig. Der Kleinlastwagen befand sich am Montagabend auf der Mittelspur, als ein technischer Defekt den Brand verursachte. Für die Löscharbeiten musste die Autobahn zwischenzeitlich in beide Richtungen gesperrt werden. Auch am Dienstagnachmittag staute sich der Verkehr in Richtung Hannover noch auf bis zu acht Kilometer, weil etwa 50 Quadratmeter der Fahrbahn erneuert werden müssen. Den entstandenen Schaden beziffert die Polizei auf etwa 125.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Weitere Staus auf A2 und A7

Auch im weiteren Verlauf der Autobahn 2 müssen sich Autofahrer auf lange Staus einstellen. In Richtung Dortmund gibt es zwischen Hannover-Langenhagen und der Raststätte Garbsen-Nord Behinderungen. Staugefahr meldet die Verkehrsmanagementzentrale auch in der Gegenrichtung zwischen Lauenau und Wunstorf-Kolenfeld.

Wer von Hannover über die A7 in Richtung Süden will, muss am Dienstagnachmittag ebenfalls Geduld aufbringen. Wegen Bergungsarbeiten an der Einfahrt Hildesheim wurde die Fahrbahn in Richtung Kassel auf einen Fahrstreifen verengt. Wegen des langen Rückstaus bis zum Dreieck Hannover-Süd sollten Autofahrer über die B6 ausweichen.

lni/sbü/frs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
In Laar wird eine neue Freiwillige Feuerwehr gegründet

Neue Freiwillige Feuerwehren werden in Niedersachsen sehr selten gegründet - so wie nun in der Gemeinde Laar in der Grafschaft Bentheim.