Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Kuh auf Abwegen plumpst in Swimmingpool
Nachrichten Der Norden Kuh auf Abwegen plumpst in Swimmingpool
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 16.05.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Cuxhaven

 Eine ausgebüxte Kuh ist Mittwoch in Lanhausen bei Cuxhaven in einen Swimmingpool gefallen. Das berichtet die örtliche Feuerwehr. Demnach war das Tier am Morgen von seiner Weide entwichen, durch eine Hecke auf das Grundstück gelaufen und ins Wasser gefallen. Bewohnern des Hauses sei es mit Hilfe der Nachbarn gelungen, das unverletzte Tier noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus dem Pool zu ziehen.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Frau und ihre vier Kinder sind beim Versuch ertrunken, in einem Boot von der Türkei nach Griechenland überzusetzen. Für ihren Tod mach die Staatsanwaltschaft einen Afghanen verantwortlich. Der Mann steht nächste Woche in Osnabrück vor Gericht.

16.05.2018

Eine 77-jährige Frau ist in Hude im Landkreis Oldenburg ungebremst in die Fensterfront eines Einkaufsmarktes gefahren. Bei dem Unfall gab es nur Sachschäden, verletzt wurde niemand. Die Unfallursache blieb zunächst unklar.

16.05.2018

In Osnabrück ist ein Säugling von einem Hund lebensgefährlich verletzt worden. Das erst wenige Tage alte Kind lag auf einer Decke auf einer Wiese, als der Hund angelaufen kam und den Säugling biss. 

17.05.2018
Anzeige