Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Das Essen ist deutlich besser als früher
Nachrichten Der Norden Das Essen ist deutlich besser als früher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 29.11.2015
Es gibt meist mehrere Arten Fleisch, die mit unterschiedlichen Beilagen kombiniert werden können. Vegetarisch geht auch. Quelle: Tschörner
Anzeige
Luttmersen

Mehrere Gerichte stehen täglich in der Kantine in Luttmersen zur Auswahl. Es gibt meist mehrere Arten Fleisch, die mit unterschiedlichen Beilagen kombiniert werden können. Vegetarisch geht natürlich auch. Dazu beliebig zusammenstellbaren Salat, eine Vorsuppe und Nachtisch. Bislang alles durchweg schmackhaft. Dazu stehen diverse Getränke zur Wahl. Das ist schon Luxus, den manche Betriebskantine nicht bieten kann.

Das Thema

Das Thema

Lesen Sie hier mehr über "Tom beim Bund"

Dies alles gab es zu meinen Wehrpflichtzeiten nicht. Wahlmöglichkeiten waren kaum vorhanden, im Wesentlichen gab es ein Gericht. Das musste nicht von vornherein schlecht sein. Meist gab es solide Hausmannskost. Doch wer etwas Bestimmtes nicht mochte, hatte Pech gehabt und konnte nicht ausweichen.

Von Thomas Tschörner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema
Der Norden „Tom beim Bund“ - 14 Tage Wehrübung in Luttmersen - Versorger sichern die Einsatzfähigkeit

Nachschub und Instandsetzung sind die beiden Hauptaufgaben einer Versorgungskompanie. Im Unterschied zu anderen Einheiten, die sich auf ihren Einsatz vorbereiten und üben, sind die Versorger permanent gefragt und beliefern ihre „Kunden“ bei Panzerlehrbrigade 9 und 1. Panzerdivision.

21.11.2015
Der Norden „Tom beim Bund“ - 14 Tage Wehrübung in Luttmersen - Die Chefs treffen sich zur Besprechung

Arzttermine, die wöchentliche Bespechung der Kompaniechefs und der Stabsabteilungen sowie die Arbeit am ersten Protokoll: Der zweite Tag in Luttmersen bringt vielfältige Eindrücke – und Erinnerungen.

20.11.2015
Der Norden "Tom beim Bund" - 14 Tage Wehrübung in Luttmersen - Viel Organisatorisches bei der Ankunft

Orientieren in der Kaserne, einrichten im Büro und die erste Sporteinheit: Der Ankunftstag in Luttmersen steht im Zeichen der Organisation.

19.11.2015

Ein Maurer ist in Göttingen unter einer eingestürzten Kellerdecke eingeklemmt worden. Erst nach drei Stunden konnte der Mann aus den Trümmern befreit werden. Weil die Feuerwehr beim Eintreffen am Unglücksort Gasgeruch wahrnahm, wurden zwölf Bewohner aus den umliegenden Gebäude evakuiert.

26.11.2015

Der Richter ringt angesichts der Tat um Worte: Ein junger Vater schüttelt sein erst drei Monate altes Baby so heftig, dass es seitdem blind, taub und gelähmt ist. Wegen dieser schweren Misshandlung hat das Hamburger Landgericht den 27-Jährigen nun zu siebeneinhalb Jahren Haft verurteilt.

26.11.2015
Der Norden Landkreis Osnabrück - Flammen zerstören Ferienhaus

Ein Feuer hat ein Ferienhaus in Rieste (Landkreis Osnabrück) am Donnerstagmorgen vollständig zerstört und einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Ein Ehepaar und ihr Sohn konnten sich mit leichten Rauchvergiftungen aus dem Gebäude retten.

26.11.2015
Anzeige