Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Diebe brechen bargeldlosen Automaten auf
Nachrichten Der Norden Diebe brechen bargeldlosen Automaten auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 26.02.2017
Quelle: Symbolbild
Bremen

"Allerdings scheinen sie entweder eine Leseschwäche zu haben oder die deutsche Sprache nicht zu verstehen", urteilte die Bundespolizeiinspektion Bremen am Sonntag. Denn der Hinweis "Bargeldloser Automat" sei deutlich sichtbar in Augenhöhe angebracht. Der Schaden betrug rund 7000 Euro.

Eine Nacht zuvor war außerdem der Bahnhof Himmelpforten im Landkreis Stade betroffen: Dort wurde ein weiter Fahrscheinautomat gesprengt, die Geldkassetten wurden gestohlen.

dpa

Vor Zehntausenden Jecken ist der wohl größte Karnevalsumzug Norddeutschlands, der "Schoduvel" in Braunschweig, losgerollt. Die genaue Zahl der Menschen an den Straßen sei noch unklar, sagte ein Polizeisprecher kurz vor dem Start am Sonntag. Die Veranstalter erwarten mehr als 200.000 Zuschauer. 

26.02.2017

Kurz vor Ablauf der Bewerbungsfrist für das geplante Internet-Institut hat die niedersächsische Landesregierung eine Millionenhilfe in Aussicht gestellt. Hannover rechnet sich gute Chancen aus, das neue Institut und damit Wissenschaftler aus der ganzen Welt nach Niedersachsen zu holen.

26.02.2017

Ein 19 Jahre alter betrunkener Autofahrer aus dem Emsland ist am Samstag auf der A 31 bei Ochtrup mit seinem Wagen in eine Leitplanke gerast. Laut Polizei waren alle drei Insassen des Wagens betrunken, sie blieben unverletzt.

25.02.2017