Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Diebe scheitern erneut mit Raub von Geldautomaten
Nachrichten Der Norden Diebe scheitern erneut mit Raub von Geldautomaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 28.11.2016
So sah es nach dem fehlgeschlagenen Diebstahl des Geldautomaten in Fuhrberg aus.  Quelle: Frank Walter (Archiv)
Beedenbostel

Auf den Tatversuch in Beedenbostel wurde Montagfrüh ein Mann beim Spaziergang mit seinem Hund aufmerksam. Offenbar mit Spanngurten hatten die Täter versucht, den Automaten zu entfernen. Ob sie dazu auch ein Fahrzeug benutzten, war zunächst unklar. Erst am Donnerstag waren Unbekannte in Fuhrberg (Burgwedel) mit der Masche gescheitert. Mit einem gestohlenen Pritschenwagen waren sie rückwärts in die in einem Lebensmittelmarkt untergebrachte Bankfiliale gefahren und hatten den Automaten herausreißen wollen.

dpa/frs

Nach dem Mord an einer Prostituierten in Wolfsburg bittet die Polizei die letzten Kunden der 33-Jährigen um Mithilfe. Alle, die mit der Frau persönlich in ihrer Wohnung oder telefonisch Kontakt hatten, seien gebeten, sich mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen, teilte die Polizei am Montag mit.

28.11.2016

Mit einem Messerstich hat ein 34-jähriger Mann in Höxter in der Nacht auf Montag seinen Vater (69) schwer verletzt. Anschließend schlug er im Ortsteil Lüchtringen an der Landesgrenze zu Niedersachsen seine 62-jährige Mutter und verletzte sie ebenfalls.

28.11.2016
Der Norden Schwerer Unfall bei Uelzen - Baum bohrt sich in Wohnmobil

Schwerer Unfall auf der Bundesstraße B 71 bei Uelzen: Ein Wohnmobil ist dort am Montag verunglückt und gegen einen Baum geprallt. Der 65 Jahre alte Fahrer wurde dabei schwer verletzt.

28.11.2016